KollnitzBayer

21erHaus

21er Haus
Roland Kollnitz / Hermann Bayer
Zufallsbekanntschaft
Presseführung:
Donnerstag, 9. März 2017 | 10 Uhr
Kurator Harald Krejci und Künstler
Roland Kollnitz führen durch die Ausstellung.
Eröffnung: Donnerstag, 9. März 2017 | 19 Uhr
Ausstellung: 10. März – 25. Juni 2017
Arsenalstraße 1, 1030 Wien
http://www.21erhaus.at

rolandkold.jpg

Roland Kollnitz / Hermann Bayer
Zufallsbekanntschaft

Mit Roland Kollnitz / Hermann Bayer – Zufallsbekanntschaft zeigt das 21er Haus zwei ungleiche Künstler, die im Zusammenspiel viele Verbindungen offenbaren.

Während der Bildhauer Roland Kollnitz (*1972 in Klagenfurt) mit seinen minimalistischen und fragilen Installationen am Beginn einer vielversprechenden Künstlerkarriere steht, wird das malerische Werk des 2012 verstorbenen Hermann Bayer (*1936 in Innsbruck) erstmals umfassend in einer musealen Ausstellung gewürdigt.

Kollnitz nähert sich dem Thema Malerei dreidimensional, während Bayer zweidimensionale Räume aus Gegensätzen wie konstruktiv und malerisch, abstrakt und illusionistisch entwickelte. Kurator Harald Krejci hat diese Zufallsbekanntschaft initiiert und die beiden Künstler in einer Ausstellung im 21er Haus zusammengeführt. Rund 25 Bilder Hermann Bayers sind eingebettet in eine raumübergreifende Installation von Roland Kollnitz, die aus verschiedenen Skulpturen und Objekten besteht.

estherartnewsletter_logo_georgia

EVENT LOG
If you want to announce your event in
EstherArtNewsletter please fill out the form.

unnamed-1

Leave a Reply

Please log in using one of these methods to post your comment:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s