David Eisl

1798545_629311270450890_1951715953_n.png
galerie5020
David Eisl
THE MAP IS NOT THE TERRITORY
Eröffnung: Mittwoch, 02. März 2016 | 19 Uhr
Einführung von David Rastas
unnamed-2.jpg
 
Dagmar Buhr / Matthias Klos
townsite.
unnamed-3.jpg
Eleni Kampuridis
unnamed-4.jpg
Ausstellung: 03. März – 16. April 2016
Residenzplatz 10 | 5020 Salzburg
 
 
galerie5020
THE MAP IS NOT THE TERRITORY
Kunstgespräch
Mittwoch, 30. März 2016 | 19 Uhr
mit Dagmar Buhr / Matthias Klos,
David Eisl und Eleni Kampuridis
und Blitzschachturnier mit Mitgliedern des Landesschachverbandes Salzburg
auf den Schachbrettern von David Eisl
Ausstellung: 03. März – 16. April 2016
Residenzplatz 10 | 5020 Salzburg
 
normal_Ohne_Titel.jpg
 
Die Serie an Ausstellungsblöcken setzt sich auch 2016 fort. Zwei Vorgaben wurden den nominierten Künstler_innen gemacht: Zum einen, sich den Raum für ihre Einzelpräsentationen zu teilen, ohne ihn architektonisch aufzuteilen und die Ausstellungen gegeneinander abzugrenzen. Zum anderen, den Umbau in der Mitte der Ausstellungsdauer als eine Art Transformation zu verstehen, einer Einzelpräsentation sozusagen zwei aufeinander folgende Ansichten entlang von Konzentrierung – Ausbreitung, Andeutung – Konkretisierung, Entfaltung – Verdichtung usf. zu geben.

Leave a Reply

Please log in using one of these methods to post your comment:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s